41. Eidg. Pontonier-Wettfahren Aarburg

Artikel im ZT - "Einzigartige Kombi zweier Grossanlässe"

Die Aarebrücke «auf Zeit» ist während rund zwei Monaten für Fussgänger offen und Teil der Infrastruktur des 41. Eidg. Pontonier-Wettfahrens Aarburg .

Wettkämpfe vom 24. bis 26. Juni 2022

Die Gottlieb Müller AG ist einer der Hauptsponsoren und stellt nicht nur das Knowhow des OK-Präsidenten, in der Person von Reto G. Müller, sondern auch diverse Infrastruktur für den Anlass zur Verfügung. Container, Baracken und Baumaterialien sowie das Engagement weiterer Personen aus unserer Firmengruppe, in den beiden Organisationskomitees und am Festwochenende selber, tragen sicher zu einem unvergesslichen Ruderfest bei.

An drei Wettkampftagen werden rund 1200 Wettkämpfer, davon 400 Jungpontoniere, aus 41 Sportvereinen, in verschiedenen Disziplinen und Parcours, auf und an der Aare im Einsatz stehen.

Da auch das Wasserfest am gleichen Wochenende stattfinden wird, dürfen wir uns neben dem sportlichen Feuerwerk auch auf zwei Musikfeuerwerke freuen.